Mac Springsheen

Hallo zusammen, mein Name ist Ermira und ich bin Blush-Oholic. Zu dieser Einsicht bin ich letztens gekommen, als ich wieder einmal meine Makeup-Sammlung ausgemistet habe und insgesamt acht (!!!) Blushes mein Eigen nennen konnte. Glaubt mir, ich weiss selber, dass kein Mensch (Frau) so viele Blushes braucht. Abgesehen davon werde ich es im Leben niemals schaffen meine Sammlung komplett aufzubrauchen. Aber glaubt ihr das haltet mich davon ab mir weitere Produkte für meine Sammlung zu kaufen? Nö, ganz und gar nicht. Weil mein Gehirn nämlich beim Makeup-Shoppen einfach abschaltet, mich in eine Art Zombie-Zustand verfallen lässt und jedes Zureden meines rationalen Bewusstseins auf verlorenem Posten steht.

Durch das Ausmisten wurde mir jedoch nicht nur bewusst, dass ich bekloppt bin, sondern auch, dass es Zeit ist eines meiner liebsten Blushes auf unserem Blog vorzustellen. Vorhang auf also für “Springsheen” von MAC. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, ist es kein pinker, sondern ein peachy Blush. Die Untertöne sind warm und die Farbe ist mit einem goldenen Schimmer durchzogen. Auf den ersten Blick sieht der Blush schnell mal nach “too much” aus, aber er lässt sich sehr leicht und ebenmässig auftragen. Das Resultat ist ein gesund aussehender Glow und meiner Meinung kann man aufgrund des Schimmers im Blush getrost auf einen Highlighter verzichten.

2 Comments on Mac Powder Blush Springsheen

  1. Tanja
    Tanja
    June 23, 2015 at 2:56 pm (2 years ago)

    Ist das der Blush mit dem Goldschimmer, den ich an dir immer so toll finde? Ich muss ihn mir jetzt auch mal kaufen!

    Reply
    • Ermira
      June 23, 2015 at 10:55 pm (2 years ago)

      Jaaaa, das ist genau der.

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *